White Drive II

Ob dynamischer Clean Boost, elektrisierender Crunch oder cremiger Overdrive – der White Drive II deckt die gesamte Bandbreite der angesagten Boost- und Overdrive-Sounds ab. Dank seiner hohen Dynamik und Transparenz klingt der White Drive II so authentisch wie ein übersteuerter Röhrenverstärker. Durch seine Klangvielfalt fühlt sich der White Drive II in allen Musikrichtungen zuhause, in denen der Soundfaktor `Vintage´ eine Rolle spielt - egal, ob Country, Blues oder Rock. Der Zerrgrad des White Drive II lässt sich äußerst feinfühlig mit dem Lautstärke-Regler der Gitarre steuern. 

Aufgrund seiner True-Bypass-Schaltung verhält sich der White Drive II im nicht aktivierten Zustand übrigens absolut klangneutral. Wie alle Duesenberg-Effekte ist das White Drive II auf höchstem technischen Niveau, einfach in seiner Bedienung und absolut road-tauglich konstruiert.

 
Regler:

  • DRIVE regelt den Grad der Verzerrung (Linksanschlag = reine Boostfunktion!).
  • TONE In der 12-Uhr-Stellung verhält sich der White Drive II neutral. Dreht man nach links, werden die Höhen abgesenkt; ein Drehen nach rechts bewirkt eine Anhebung der Höhen und Absenkung.
  • LEVEL reguliert die Höhe des Ausgangspegels zum Verstärker.

Specs

  • True Bypass Schaltung
  • EH-Schalter (USA)
  • Neutrik Klinkenbuchsen
  • Epoxy PCB-Board
  • Selektierte Markenbauteile
  • Schalter und Buchsen frei verdrahtet - nicht auf Platine
  • Spannungsversorgung durch eine 9V Block-Batterie oder 9V DC-Netzteil

Clips

Video
musikmachen.de - Sept. 2011

Flash ist Pflicht!


Musikmesse Frankfurt 2011

Flash ist Pflicht!


 
..Impressum | © Duesenberg Guitars, Germany